DEEN EN

Was ist ein Tiergespräch und wie läuft es ab?

Die Kommunikation mit Tieren ist eine sehr alte Fähigkeit, die jeder Mensch wieder lernen kann. Sie ist ein telepathischer Dialog zwischen Mensch und Tier in Bildern, Worten und Gefühlen. 

  

Bevor ich mit Ihrem Tier Kontakt aufnehme, klären wir gemeinsam (schriftlich oder telefonisch) die Hintergründe des Gesprächs. Sie geben mir alle Informationen, die ich benötige, um ein Gespräch zu führen, das für alle Beteiligten zu einem guten Ergebnis führt. Zusätzlich brauche ich ein möglichst aktuelles Foto ihres Lieblings, auf dem die Augen gut sichtbar sind. 

  

Sie können sich ein Tiergespräch vorstellen wie ein Gespräch mit Ihrem Kind, in dem Sie Fragen stellen, Vorschläge machen oder Mitteilungen überbringen lassen können. Ich persönlich ‚höre‘ das Gespräch im Kopf, bekomme aber von den Tieren auch Bilder oder Körperempfindungen geschickt. Ich schreibe alle Informationen, die ich in diesem Gespräch bekomme mit und schicke Ihnen im Anschluss das Protokoll wunschgemäß zu.

   

Wenn Sie das Protokoll erhalten haben, stehe ich gerne für Ihre Fragen zur Verfügung und freue mich über Feedback.

 

Meditationen - Schamanische Reise zu seinem Krafttier / Chakrentiere

Ich führe Sie auch gerne auf eine Reise zu Ihrem persönlichen Krafttier: zu dem, das Sie Ihr Leben lang oder in einer bestimmten Lebenssituation bzw. Aufgabe begleitet. Dies ist auch online möglich und ich unterstütze Sie gerne mit weiteren Informationen zu diesem Thema.

 

In jedem unserer Hauptenergiezentren (Chakren) lebt ein Krafttier, das man ebenfalls befragen kann, was es sich von Ihnen wünscht bzw. was es braucht, damit es ihm und damit Ihnen auf allen Ebenen besser geht. Jedes Chakra steht für ein bestimmtes Lebensthema, an dem Sie arbeiten können. Diese Meditation ist ebenfalls online möglich.

 

Wellness aus der Ferne - Energie tanken gefällig?

Für Ihr geliebtes Tier wie auch für Sie selbst biete ich verschiedene Energie(fern)behandlungen an. Wie bei telepathischen Gesprächen brauche ich dafür lediglich ein Foto, am besten ein Ganzkörperbild.

 

Sie können alle Körperzellen Ihres Tieres mit den höchsten Energien volltanken lassen. Dazu verbinde ich mich mit der Quelle allen Lebens und gebe diese durch meine Hände ausschließlich an Ihr Haustier weiter. Es passiert bei dieser Form der Energieübertragung nur, was geschehen darf und was Ihr Tier annehmen möchte.

Wenn Sie wissen möchten, in welchen Energiezentren (Chakren), Körpersystemen und Organen Ihres Lieblings der Energiefluss gerade nicht so gut funktioniert, biete ich Ihnen auch eine ausführlichere energetische Analyse mit anschließender Optimierung an. Diese beruht alleine auf meiner Wahrnehmung und ich stelle auch keine Diagnosen.

 

Wie sieht es bei Ihnen selbst aus? Sie wissen ja, je gesünder der Mensch ist, desto gesünder auch sein Haustier! Tiere sind Energiearbeiter und oft wollen sie uns negative Energie (Stress, Ärger, Anspannung) abnehmen. Vor allem Hunde übernehmen diese sogar und wenn es Ihrem Tier zu viel wird, wird es krank.

 

Deshalb ist es wichtig, dass Sie auf Ihre eigene Gesundheit und auf die Ihres Haustieres achten. Energiearbeit ist eine sanfte energetische Methode, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.

 

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass Energiebehandlungen eine unterstützende Maßnahme zur Förderung der Selbstheilungskräfte sind, jedoch keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten ersetzen. Sie kann jedoch deren Arbeit positiv unterstützen. 

Wer die Selbstheilungskräfte eines Menschen oder Tieres durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis. (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 2.3.2004)


Sterbebegleitung für Ihr Tier

Eines Tages wird der traurige Moment kommen, an dem Sie von Ihrem geliebten Haustier Abschied nehmen müssen. Viele Tierbesitzer finden es schwierig, eine Entscheidung zu treffen, wann der richtige Zeitpunkt sei, es zu 'erlösen'. Im Gespräch mit Ihrem Tier kann ich klären, wie es ihm z.B. bezüglich seiner Schmerzen geht (unsere Wahrnehmung ist eine andere als die der Tiere), ob es alleine seinen Lebensfaden durchtrennen will bzw. kann oder ob es die Hilfe eines Tierarztes möchte. Solch ein Gespräch kann Ihnen und Ihrem Tier den Abschied ein wenig leichter machen.

Wenn Sie möchten, begleite ich Sie und Ihr Tier ganz individuell bis es über die Regenbogenbrücke gegangen ist.


Lichtkristalle

Lichtkristalle besitzen höchste Energie und stammen aus dem höchsten Licht. Sie wirken immer zum größtmöglichen Wohl und sind wunderbare Hilfsmittel, um mit der reinsten Schwingung zu arbeiten. Sie sind multidimensional und wirken auf allen Ebenen, d.h. in allen Schichten Ihres Energiekörpers.

 

Für Ihre Besendung mit der Energie dieser Symbole können Sie für sich persönlich eines oder mehrere Themen oder alle Energiezentren (Chakren) auswählen.  

  • Bedingungslose Liebe: Du wirst unermesslich geliebt.
  • Dankbarkeit: Mit ihr machst du dich frei von allem, was dich in der Illusion hält.
  • Demut: Sei dankbar und gelange mit Demut an dein Ziel indem du Gott folgst.
  • Entbindung: Lege alte Muster, Denkschemas und Überzeugungen ab. Blicke dankbar und respektvoll auf das Zurückgelassene.
  • Entscheidung: Hilfe, damit dir gezeigt wird, welche Entscheidung deinem höchsten Wohl dient.
  • Erdung: 1. Chakra: Nur wer Wurzeln hat, dem können auch Flügel wachsen.
  • Erinnerung: Erinnere dich deiner Aufgabe und deiner Herkunft. Erwecke deinen göttlichen Anteil.
  • Freiheit: Du bist völlig frei.
  • Frieden: Erzeuge Frieden in dir und trage ihn nach außen in dein Umfeld.
  • Fülle: Spüre die Fülle, wie sie dir zuströmt.
  • Geborgenheit: Lasse dich fallen. In der Wirklichkeit bist du sicher und beschützt.
  • Geduld: Erkenne, dass Zeit Illusion ist. Lasse die Dinge so geschehen, wie sie geschehen.
  • Gelassenheit: Wisse, die Wahrheit sucht sich immer einen Weg. Erkenne, dass du für jedes Problem die Lösung bereits in dir trägst.
  • Gnade: Spüre die Unterstützung der Engel in ihrer vollen Kraft.
  • Harmonie: Fühle Ruhe und Ausgeglichenheit, bringe sie in bestimmte Räume.
  • Heilung: Heile deinen Mental-, Emotional- und physischen Körper.
  • Jesus Christus: Fühle die Liebe, den Trost und die Erlösung, die Jesus dir schenkt. Werde heil.
  • Kraft: Bekenne dich zu deinen Stärken und fühle die Kraft, die dir zuströmt.
  • Lebensfreude: Erkenne und fühle, dass du alles hast, um glücklich zu sein.
  • Licht: Es werde Licht in dir, damit du es nach außen tragen kannst.
  • Loslassen: Lasse Probleme, Ängste, Zweifel oder Widerstände in Liebe und Dankbarkeit ziehen. Blockaden fallen von dir ab; Kraft und Energie wird frei.
  • Männliche Energie: Empfange männliche Energie und erfahre einen Ausgleich der Energien.
  • Reine Gedanken: Mache dich frei von Wertungen, befreie dich aus dem kollektiven Bewusstsein.
  • Reinigung: Reinige dich von Energien, die du als schwer und blockierend empfindest.
  • Ruhe: Gehe in deine Mitte und spüre den Frieden, der von deinem Herzen ausgeht.
  • Schöpferkraft: Mache dir bewusst, dass du selbst Schöpfer bist.
  • Vergebung: Nimm Vergebung an und vergebe auch dir selbst.
  • Vertrauen: Vertraue auf deine göttliche Kraft. Erkenne, dass alles deinem höchsten Wohle dient.
  • Weibliche Energie: Empfange weibliche Energie und erfahre einen Ausgleich der Energien.
  • Widerstand transformieren: Blockaden werden abtransportiert und in Liebe umgewandelt.
  • Wunscherfüllung: Erkenne, dass es in der Wirklichkeit keinen Grenzen und keinen Mangel gibt.
  • Zentriertheit: Komme in deine Mitte und führe deine Seele zu Ruhe und Stabilität.